Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Nach oben
Sardinien
Reisepreis:
ab
789 €
7-Tage-Reise
Fr. 19.03. - Do. 25.03.2021
789 €
Einzelzimmer/Kabinen-Zuschlag (innen)
130 €
Taxiservice
Home > Rast Busreisen > Sardinien

Sardinien

Katalanisches Inselflair in Alghero

Keine andere Insel im Mittelmeerraum vereint kulturelle Schätze mit einer solch unverwechselbaren Schönheit der Natur. Ihr Hotel liegt in der „spanischen Stadt“ Alghero, die gerne als die schönste Stadt Sardiniens bezeichnet wird und in der auch ganzjährig immer etwas los ist. In der malerischen Altstadt finden sich zahlreiche Zeugnisse des katalanischen Einflusses. Die dicken Stadtmauern sowie die mächtigen Rundtürme umschließen die pittoreske Altstadt liebevoll.

  • Zentrales Hotel im lebhaften Alghero
  • Costa Smeralda – Treffpunkt des internationalen Jetsets



Es gilt Stornostaffel b (Bus)
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
bis 1. Tag oder Nichtanreise80%
Zu den Reisebedingungen
Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Reisepreis
1. Tag: Anreise zur Nachtfähre nach Livorno

Nach einer gemütlichen Anreise nehmen Sie am Abend von Livorno aus die Nachtfähre nach Sardinien. Auf Ihrer Fahrt über das Ligurische und Tyrrhenische Meer, an Korsika vorbei nach Olbia können Sie erste Blicke auf die von tiefblauem Wasser umspülte Küste Italiens werfen und haben genug Zeit, die anderen Reiseteilnehmer kennenzulernen.

2. Tag: Küstenromantik in Sardiniens Norden: Weltberühmte Costa Smeralda

Nach Ihrer Ankunft morgens erkunden Sie die „Smaragdküste“ bei einer Panoramafahrt. Der als Treffpunkt der Schönen und Reichen weltberühmte Küstenabschnitt bezaubert mit smaragdgrünem Wasser, weißglänzenden Stränden und vom Wind zerklüften Gebirgszügen. Jedoch nicht nur die betörende Naturvielfalt macht die Gegend so einzigartig, sondern auch Porto Cervo, mondäner Fischerort und lebendiger Mittelpunkt der Costa Smeralda, ist eine Reise wert. Anschließend fahren Sie, entlang der Costa Paradiso, zum Roccia dell’Elefante. Die 10 Meter hohe, an einen Elefanten erinnernde Felsformation ist heute nicht nur ein beliebtes Fotomotiv, sondern war auch als kultische Bestattungsstätte von wichtiger Bedeutung. Weiter geht es ins malerische Küstenstädtchen Castelsardo mit einem spektakulären Panorama über die immergrüne Landschaft der Gallura. Abends beziehen Sie für vier Nächte Ihr Hotel im Stadtzentrum von Alghero.

3. Tag: Das „spanische“ Alghero

Alghero zählt mit seiner schmucken Altstadt, dem hübschen Stadtstrand und dem eleganten Yachthafen zu den schönsten Städten Sardiniens. Liebevoll „Klein-Barcelona“ genannt, stand das Städtchen lange unter spanischer Herrschaft, was man noch heute am katalanischen Dialekt der Einheimischen erkennen kann. Bei einem Rundgang auf der mächtigen, die Altstadt umgebenen Stadtmauer werden Sie nicht nur dem „spanischen Flair“ begegnen, sondern wir werden auch prächtige Palazzi, pittoreske Kirchen und reizende, von Bäumen gesäumte Plätze entdecken können. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Sardiniens Westküste – Bosa & Santu Antine

Sanfte Kurven, über grüne Hügel und vorbei an steilen Abgründen zeigt sich uns die Insel auf der Fahrt nach Bosa von ihrer schönsten Seite. Bosa liegt mit der Burgruine des „Castello Malaspina“ malerisch am Temo und kann wunderbar bei einem Bummel entlang der von Palmen gesäumten Uferpromenade entdeckt werden. Historische Gerber- und Bürgerhäuser mit den typischen roten Dächern, ein pittoresker Hafen mit bunten Fischerbooten und eine friedliche Gelassenheit erwarten Sie und machen dieses kleine Städtchen zu einer wahren Perle. Am Nachmittag besuchen Sie die Königsnuraghen von Santu Antine (Eintritt Extrakosten: ca. 4.00 €). Die imposante, labyrinthartige Wehranlage aus der Bronzezeit zählt zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten Sardiniens und ist ein beeindruckendes Zeugnis der alten Kulturlandschaft Sardiniens. Nach einer ausgiebigen Besichtigung fahren Sie am Abend zurück zu Ihrem Hotel. (Aufpreis 49,-€ inkl. Reiseleitung Ganztägig).

5. Tag: Freizeit oder Bootsfahrt zur Neptungrotte

Den heutigen Tag können Sie ganz frei gestalten. Ihr Hotel im Stadtzentrum von Alghero ist der perfekte Ausgangspunkt für eigene Erkundungen: Egal ob Shoppingbummel durch die Gassen oder entspanntes Flanieren entlang der Uferpromenade, alles ist möglich. Fakultativ können haben Sie auch die Möglichkeit an einer Bootsfahrt zur Neptungrotte teilzunehmen. Die gigantische Tropfsteinhöhle gehört zu den größten natürlichen Grotten Europas und versteckt sich in der bis zu 168 Meter hohen Steilküste des Capo Caccia. Diese beeindruckende Küstenlandschaft mit ihren zerklüfteten Kalksteinfelsen, die eindrucksvoll in die Tiefe des Mittelmeers stürzen, rundet die einzigartige Region von Alghero ab. (Aufpreis 45,-€ inkl. Bootsfahrt und Reiseleitung Halbtägig).

6. Tag: Ausflug in die Gallura, die Kirche Saccargia und Tempio & Olbiai

An Ihrem letzten Tag auf der Insel besichtigen Sie die Kirche Saccargia (Außenbesichtigung), die mit ihrer weiß-schwarzen Marmorverkleidung zu den bedeutendsten Beispielen romanisch-pisanischer Architektur auf Sardinien zählt (Eintritt Extrakosten: ca. 2.00 €). Anschließend tauchen wir ein in das grüne Herz der Gallura ein. Die nordöstlichste Region wird durch tiefschattige Eichenkorkwälder, duftende Macchia und bizarr aus Granit geformte Felsformationen geprägt und bietet traumhafte Ausblicke. Das Ziel unseres Ausflugs, das reizende Städtchen Tempio, gilt mit seinen aus Granit erbauten Gebäuden und umgeben von dichten Eichenkorkwäldern als prägendes Beispiel dieser Gegend. Bei einem Rundgang entlang uriger Tavernen und auf Kork spezialisierter Läden lernen Sie Land und Leute näher kennen. Weiterfahr nach Olbia, wo Ihre Nachtfähre nach Livorno Sie bereits erwartet.

7. Tag: Heimreise

Nach Ihrer Ankunft in Livorno geht es mit dem Bus zurück in die Heimat. Zum Abschied bleibt uns nur noch „ciao“, „grazie“ und „arrivederci“ zu sagen.

4* Hotel Catalunya in Alghero

Das Hotel liegt nur 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt und bietet Ihnen einen tollen Blick auf den Hafen. Die großen Zimmer verfügen über Föhn, Safe, Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV und kostenfreies WLAN. Im Restaurant werden Ihnen sardische und internationale Gerichte serviert und in der Skybar genießen Sie Ihre Cocktails mit Panoramablick. www.hotelcatalunya.it

  • Rast-Haustürservice
  • Fahrt im modernen 4* oder 5* Reisebus
  • 1 x Übernachtung auf der Nachtfähre Livorno – Olbia, inkl. Frühstück an Bord
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel Catalunya in Alghero, inkl. Halbpension
  • 1 x Übernachtung auf der Nachtfähre Olbia – Livorno, inkl. Frühstück an Bord
  • Ganztagesausflug Costa Smeralda, inkl. Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Alghero
  • Ganztagesausflug in die Gallura, inkl. Reiseleitung
  • Kurtaxe
  • Bonuspunkte
pro Person *Schnellbucherpreis*
789 €
Einzelzimmer/Kabinen-Zuschlag (innen)
130 €
Zuschlag Einzelkabine (außen)
55 €
Zuschlag Doppelkabine (außen)
30 €
pro Person im Doppelzimmer
859 €
Über Rast 
Rast BusreisenRast Fluss- & Seekreuzfahrten Gruppenreisen 
Rast Reiseland 
Service 
 

Bildrechte: Martin M303 - Fotolia, ©robertdering - stock.adobe.com, somethingirish - Fotolia