Änderungen zur Linie 450

Nach Beendigung der Baumaßnahme zwischen Bremgarten und dem Gewerbepark Breisgau kann die Buslinie 450 ab 1. März 2024 auf ihrem geplanten Linienweg verkehren. Künftig werden die...


zum Artikel
Hinweisgeberschutz

HINWEISGEBERSCHUTZGESETZ

Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) ist eine gesetzliche Regelung, die darauf abzielt, Whistleblower – auch Personen, die Missstände in Organisationen oder Unternehmen aufdecken – zu schützen. Das Gesetz, das in Deutschland seit dem 1. Juli 2023 in Kraft getreten ist, bietet Hinweisgebern rechtliche Sicherheit und schafft Anreize für die Offenlegung von Informationen über rechtswidrige Handlungen oder Missstände.
Das Hinweisgeberschutzgesetz legt fest, dass Arbeitnehmer und andere Personen, die in Verbindung mit einer Organisation stehen, vor Repressalien oder Benachteiligungen geschützt werden sollen, wenn sie bestimmte Verstöße melden.

Hier gelangen Sie zum Hinweisgeberschutz-Formular

07633 / 92 62-0 WhatsApp inforast-reisen.de
Jetzt zum Newsletter anmelden!
Über RastAktuellesÜber unsTeamStellenangeboteUnsere BusseExtraStar 2plus1
bus dich weg