Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Nach oben
Thüringen exklusiv
Schnellbucherpreis:
(ohne Gewähr) ab
659 €
4-Tage-Reise
Mi. 14.10. - Sa. 17.10.2020
699 €
Einzelzimmer-Zuschlag
108 €
Taxiservice
Home > Rast Busreisen > Thüringen exklusiv

Thüringen exklusiv

Weimar, Erfurt & die Wartburg

Übernachten Sie in stilvoller Eleganz direkt am Goethepark in Weimar und erleben Sie auf einer ganz besonderen Zeitreise die Deutsche Kulturgeschichte hautnah! Großartige deutsche Dichter und Denker wie Goethe und Schiller machten die Stadt zur Wiege der Deutschen Klassik und begnadete Komponisten wie Bach und Liszt verbrachten hier wichtige Schaffensjahre. Lassen Sie sich beeindrucken von Deutschlands größtem Flächendenkmal, der Altstadt von Erfurt und entdecken Sie auf der Wartburg, was Wagner zu seiner romantischen Oper "Thannhäuser" inspiriert hat.

  • Kulturstadt Weimar mit Anna Amalia Bibliothek
  • Erfurt, Eisenach und die erhabene Wartburg
  • 4 Sterne-Superior-Hotel direkt am Goethepark in Weimar



Es gilt Stornostaffel b (Bus)
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
bis 1. Tag oder Nichtanreise80%
Zu den Reisebedingungen
Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Reisepreis
1. Tag: Anreise Eisenach – Weimar

Auf der Hinreise zeigen wir Ihnen Eisenach: „Das geschwätzig Weib Johanna“, Magd im Hause der ehrenwerten Ratsherren-Familie Cotta, erzählet Ihnen kurzweilig über fromme Magister und gelehrige Lateinschüler, Pfaffen, Mönch und Nönnlein, aufrührerische Bauernhaufen, die neuen Lehren des Dr. Martin Luther und manch seltsame Sitte zu Isenach. Die unterhaltsame Zeitreise wird Sie begeistern. Anschließend Weiterfahrt in Ihr 4* Dorint Hotel in Weimar.

2. Tag: Weimar

Erleben Sie heute Weimar - die Stadt der Klassiker - hautnah! Der Name steht für die hohe Kunst. Goethe und Schiller, aber auch Liszt, Anna Amalia und andere waren von Weimar angetan. Nach einer Stadtführung steht am Nachtmittag der Besuch der Anna Amalia auf dem Programm. Anna Amalia - mit nur 18 Jahren Regentin von Weimar geworden - förderte Kunst und Wissenschaft, liebte Musik und Literatur und legte somit den Grundstein für die weitere Entwicklung Weimars als geistiges und kulturelles Zentrum. Die Anna Amalia Bibliothek beherbergt weit über 1 Million literarische Zeugnisse vom 9. bis zum 21. Jahrhundert. Eine Sammlung, die auch Sie in Staunen versetzen wird! Natürlich bleibt noch freie Zeit für eigene Entdeckungen. Wie wäre es mit dem Bauhaus Museum, einem Besuch im Haus am Horn, einem Abstecher zur Fürstengruft oder einem Spaziergang zu Goethes Gartenhaus? Sie haben die Qual der Wahl.

3. Tag: Mit Graf von Gotter rund um Erfurt - Skandale, Geschichten, Intrigen

„Vive la joie“ – es lebe die Freude! Dieser Spruch ziert das barocke Schloss Molsdorf vor den Toren Erfurts. Unter diesem Motto steht auch Ihr heutiger Ausflug. Reichsgraf Gustav Adolf von Gotter begleitet Sie auf eine unterhaltsame Zeitreise vom Mittelalter zum Barock und weiß auch von den Schönen und Reichen Erfurts der Neuzeit zu berichten. Am Nachmittag entdecken Sie Schloss Molsdorf. Zum Feiern und Gesunden hatte der Graf es erworben und umgebaut. Während Sie in grauen Filzpantoffeln über das Parket "schlurfen", zeigt man Ihnen Geheimtüren, erzählt von Skandalen und Skandälchen und dem Weg des Grafens vom Bürgerlichen zum Adligen. Ein gutes Vorbild? Vorsicht! Sein Lotterleben führte am Ende dazu, dass er sein Schloss wieder verlor!

4. Tag: Auf zur Wartburg – Heimreise

Die über 900-jährige weltbekannte Wartburg thront von weitem sichtbar über der Stadt Eisenach. Der Sage nach soll Ludwig der Springer die Gründung der Wartburg mit den folgenden Worten verkündet haben: „Wart! Berg, du sollst mir eine Burg werden!“ Sie ist nicht nur Burg schlechthin, sondern Zeuge deutscher Geschichte und zählt seit 1999 zum UNESCO - Welterbe. Die Wartburg erzählt von der höfischen Kunst des Mittelalters. Die Heilige Elisabeth lebte und wirkte dort. Martin Luther übersetzte das Neue Testament. Die Stube in der Burgvogtei - authentischer Wohn- und Arbeitsraum des Reformators von Mai 1521 bis März des Folgejahres und seit Jahrhunderten Ziel unzähliger "Pilger" - darf zugleich als Geburtsstätte der Lutherbibel und unserer modernen Sprache gelten. Das Fest der deutschen Burschenschaften wurde auf der Wartburg abgehalten und Wagner schrieb die romantische Oper "Tannhäuser". All das verleiht der Wartburg noch heute ihre besondere Anziehungskraft und ihren Reiz, dem sicher auch Sie verfallen werden. Anschließend Heimreise.

4* Dorint Hotel Weimar

Das 4* Dorint Am Goethepark Weimar bietet seinen Gästen exklusiv ausgestattete Zimmer. Seine Ausstrahlung verdankt es der architektonisch einmaligen Verbindung zweier klassizistischer Villen mit einem edlen Neubau. Es ist am Park gelegen und in direkter Nachbarschaft zum Goethehaus, nur 3 Gehminuten vom historischen Stadtkern. Im Restaurant "Bettina von Arnim" lässt es sich hervorragend stärken, aber auch eine Bierstube und die Hotelbar stehen Ihnen bei speziellen Getränkewünschen zur Verfügung. Lassen Sie in dem 500 qm großen Spa- und Wellnessbereich "Gingko Spa" mit Sauna, Dampfbad, Solarium und Whirlpool Ihre Seele baumeln oder gönnen Sie sich eine Massage oder Beauty-Behandlung. Ein Fitnessraum und ein Fahrradverleih runden das Angebot des Hotels ab. www.dorint.com

  • Fahrt im Luxusbus ExtraStar 2plus1
  • Rast Haustürservice
  • Rast-Reisebegleitung
  • Rast Begrüßungsfrühstück an Bord
  • 3 x Übernachtung im 4* Dorint Hotel Weimar, inkl. Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Eisenach mit Magd Johanna (ca. 1,5 Std.)
  • 1 x Abendessen als leichtes Dinner Buffet oder 3-Gang Menü nach Wahl des Küchenchefs
  • Stadtführung Weimar (ca. 2 Std.), inkl. Reiseleitung
  • Besuch der Anna Amalia Bibliothek mit Audioguideführung
  • ganztägige Gästeführung Erfurter Geschichten mit Graf Gotter
  • Eintritt und Führung Schloss Molsdorf (Schlossmuseum)
  • Eintritt und Palastführung Wartburg Eisenach (selbständige Besichtigung des restlichen Museums)
  • Quietvox-Audioguide
  • Bonuspunkte
  • pro Person im Doppelzimmer
    699 €
    Schnellbucher (ohne Gewähr)
    659 €
    Einzelzimmer-Zuschlag
    108 €
    Über Rast 
    Rast BusreisenRast Fluss- & Seekreuzfahrten Gruppenreisen 
    Rast Reiseland 
    Service 
     
    
    Bildrechte: Maik Schuck, Wartburg_Juni_Front_Andre_Nestler, EWT-Eisenach-Markt-2-(c)_Thamm