Änderungen zur Linie 450

Nach Beendigung der Baumaßnahme zwischen Bremgarten und dem Gewerbepark Breisgau kann die Buslinie 450 ab 1. März 2024 auf ihrem geplanten Linienweg verkehren. Künftig werden die...


zum Artikel
Herbstlandschaft in den Karpaten

Unglaubliches Rumänien

Mit Dampfbahnerlebnis im Wassertal

Schnellbucherpreis
13 Tage ab € 2.395,-
Reise buchen

Herzlich willkommen in Rumänien – ein Schatz im Osten Europas, den es zu erkunden gilt. Gehen Sie mit uns auf große Entdeckungsreise in die ursprünglichsten Regionen Rumäniens, wie das Maramuresgebiet oder die Bukovina, in denen die Zeit scheinbar stehen geblieben ist, in das einzigartige Donaudelta, zu den Goldstränden der Schwarzmeerküste und in die zauberhafte Bergwelt der Karpaten. Zum unvergesslichen Erlebnis wird die nostalgische Fahrt mit der letzten in Rumänien noch intakten Dampf-Waldbahn durch das Wassertal für Sie werden. Unsere Rumänienreise der Superlative wird Sie uneingeschränkt für dieses wundervolle Land begeistern.

  • Dampfbahnerlebnis im Wassertal
  • Maramures-Dörfer und Holzkirchen
  • Donaudelta und Bootstour
© Christian Draghici - shutterstock.com© porojnicu-fotolia.com© dziewul-fotolia.com© devilfire369 - shutterstock.com© Vladimir Gerasimov-fotolia.com© Tupungato-fotolia.com© Lucian Milasan-fotolia.com© yorgil-fotolia.com© Rechitan Sorin-shutterstock.com/2013© Cosmin Sava - shutterstock.com© ecstk22 - stock.adobe.com© Aleksandar Todorovic - Fotolia.com© janoka82-fotolia.com© Calin Stan - stock.adobe.com

Unsere Leistungen

  • Rast-Haustürservice
  • Fahrt im Luxusbus ExtraStar 2plus1
  • Rast-Reisebegleitung
  • Rast-Begrüßungsfrühstück an Bord
  • 2 x Übernachtung in 4* Hotel in Ungarn, inkl. Halbpension
  • 10 x Übernachtung in 4* Hotels in Rumänien, inkl. Halbpension
  • Spezialitätenabend mit Folklore in Bukarest im Rahmen der HP
  • Grillabend in Lacu Rosu (wetterabhängig) Im Rahmen der HP
  • Pferdewagenfahrt und Forellen vom Grill als Mittagessen
  • Schiffstour durch das Donaudelta mit Mittagessen
  • Alle Besichtigungen wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern (auch Delta-Museum)
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung in Rumänien
  • Rast-Audioguide
  • Bonuspunkte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Budapest

Anreise nach Budapest, wo Sie in Ihrem Hotel zum ersten gemeinsamen Abendessen erwartet werden und sich auf die kommenden Tage einstimmen können.

2. Tag: Oradea – Cluj Napoca

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Oradea, das lange Zeit zu Ungarn gehörte. Die Vergangenheit zeigt sich auch in einer bezaubernden Architekturlandschaft der Innenstadt. Hier steigt Ihre rumänische Reiseleitung zu und unternimmt zum Einstieg mit Ihnen eine Stadtbesichtigung. Nach unserer Fahrt durch das Vladeasa-Gebirge treffen wir am Nachmittag in Cluj Napoca (Klausenburg) ein, eine jugendliche Stadt, in der Gotik, Barock und Renaissance ihre Spuren hinterließen. Besichtigung der Universitätsstadt mit Michaeliskirche, der Reformierten Kirche – eine der größten Europas – und dem Banffy-Palast (Nur Außenbesichtigung). Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel.

3. Tag: Traditionelle Maramuresdörfer & einzigartige Holzarchitektur

Heute lernen Sie die entlegene Region der Maramures-Dörfer kennen. Hier finden Sie noch lebendige Traditionen, Kreativität in Holz und Trachten. Zunächst geht es nach Sapanta mit dem „Fröhlichen Friedhof”, wo geschnitzte Kopftafeln und humorvolle Grabschriften an die Toten erinnern. Sighetu Marmatiei ist eine typische Maramures-Stadt, bekannt für ihre Märkte und bäuerlichen Trachten, die am Sonntag noch getragen werden. Besonders auffällig sind im Zatal die Holzkirchen mit ihren hohen Türmen und den Schindeldächern. In Rozavlea und Bogdan Voda bewundern wir die einzigartige Holzarchitektur mit ihren beeindruckenden Innenmalereien. Am Abend erreichen wir Viseu de Sus (Oberwischau) im Wassertal. Abendessen, Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

4. Tag: Mit der Dampf-Waldbahn durch das Wassertal zum Barbecue

Nach dem Frühstück beginnt um 9:00 Uhr eine abenteuerliche Fahrt mit der letzten in Rumänien noch intakten Dampf-Waldbahn durch das malerische Wassertal in die völlig entlegenen Regionen des Ukrainischen Grenzgebietes. An der Endstation erwartet Sie in der einsamen Holzfällersiedlung ein rustikales Barbecue mit Getränken. Nach unserem Aufenthalt geht es zurück nach Viseu de Sus. Getränke und Snacks sind während der Bahnfahrt erhältlich. Nach der Rückkunft fahren wir durch die wunderschöne Landschaft des Maramuresgebirges über Nasaud (Nussdorf) nach Bistrita (Bistritz), das Eingangstor zu Siebenbürgen. Besichtigung. Übernachtung und Abendessen im 4* Hotel.

5. Tag: Moldauklöster, Höllenschlucht & der Rote See

Unsere Fahrt führt uns zum Tihutapass. Hier machen wir Station am themenbezogenen „Dracula-Hotel” und fahren dann weiter durch eine unvergessliche Landschaft in die Provinz Moldau. Hier in der herrlichen Region der Bukovina besuchen wir die Moldauklöster Moldovita und Voronet, die durch ihre ungewöhnlich bemalten Außenmauern auffallen. Am Nachmittag verlassen Sie die Moldau und fahren durch eine reizvolle Gebirgslandschaft zum großen Stausee Izvorul Muntelui im Vanatori Neamt Nationalpark. Dann folgt ein weiteres unglaubliches Naturphänomen: die Bicaz-Schlucht, eine Klamm, die im Volksmund „Höllenschlund” genannt wird. Die Passstraße führt durch bis 300 m hohe schroffe Steilwände, die an der engsten Stelle bis zu 6 m zusammenrücken. Unser Ziel ist Lacu Rosu am gleichnamigen See (Der Rote See), dessen eisenhaltige Tonerde für den rötlichen Schimmer verantwortlich ist. Am Abend erwartet Sie auf der Hotelterrasse ein Barbecue (Witterungsabhängig).

6. Tag: Donaudelta & Tulcea, das „Tor zum Delta“

Heute begeben wir uns in eine völlig andere Welt, in das Donaudelta. Wir durchfahren noch einmal die beeindruckende Bicaz-Schlucht und erreichen über Piatra Neamt – Bacau und schier endlose Straßendörfer die Stadt Galati. Hier überqueren wir die Donau. Unser Ziel ist Tulcea, das „Tor zum Delta“, beinahe so alt wie Rom und ebenso auf 7 Hügeln errichtet. Abendessen, Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

7. Tag: Schifffahrt durch das Donaudelta

Eine ideale Einstimmung auf unsere Bootstour durch das Donaudelta ist unser Besuch im sehenswerten Delta-Museum. Ein kurzer Spaziergang führt dann zur Schiffsanlegestelle, denn heute unternehmen wir eine ca. 6-stündige Schiffstour durch das Donaudelta. Genießen Sie den letzten Schrein der Natur vom Sonnendeck aus. Das Mittagessen an Bord ist im Reisepreis inbegriffen. Abendessen und Übernachtung in Tulcea.

8. Tag: Bukarest, die Hauptstadt Rumäniens

Bevor wir uns vom östlichsten Zipfel Rumäniens verabschieden, besuchen wir noch Mamaia, den Hauptbadeort der Schwarzmeerküste. Aufenthalt. Danach geht es auf dem schnellsten Weg über die Autobahn nach Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens. Geführte Stadtbesichtigung. Wir besuchen auch das „Dorfmuseum”, das Ihnen ein Bild der typischen rumänischen Dörfer gibt. In einem schön gelegenen Restaurant erwartet Sie ein Spezialitätenabend mit Folklore und Tischwein. Übernachtung im 4* Hotel Continental Forum.

9. Tag: Sinaia in den Karpaten, Prejmer & die „Schwarze Kirche“

Wir besuchen den sehenswerten Ort Sinaia inmitten der Karpaten mit Königlicher Residenz der Hohenzollern und dem Renaissance-Schloss Peles und fahren anschließend nach Prejmer (Tartlau). Hier besichtigen wir eine der stärksten Kirchenburgen Osteuropas. Am Nachmittag Besichtigung von Brasov (Kronstadt) mit der „Schwarzen Kirche”, eine der größten evangelischen Kathedralen in Südosteuropa. Gegen Abend Weiterfahrt in den Kur- und Wintersportort Poiana Brasov hoch oben in den Karpaten. Abend­essen, Übernachtung im 4* Hotel Piatra Mare.

10. Tag: Schloss Bran, Pferdewagenfahrt & Brasov

Am Vormittag besichtigen wir das einzigartige Schloss Bran (Törzburg), wo der Schriftsteller Bram Stoker einst sein imaginäres „Dracula-Schloss” lokalisierte und fahren dann mit Pferdewagen zu einem Landgasthof in Moieciu, wo Ihnen zum Mittagessen eine leckere gegrillte Forelle serviert wird. Am Nachmittag statten wir Brasov (Kronstadt) einen zweiten Besuch für einen individuellen Bummel ab. Gegen Abend Rückfahrt nach Poiana Brasov. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel Piatra Mare.

11. Tag: Historisches Sighișoara, Biertan & mittelalterliches Sibiu

Morgens Fahrt nach Sighisoara (Schässburg), deren historische Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) vom mächtigen Uhrturm und einer der wenigen Städteburgen, die noch bewohnt ist, dominiert wird. Nach der Stadtbesichtigung fahren wir am Nachmittag weiter über Biertan mit beeindruckender Kirchenburg nach Sibiu (Hermannstadt), noch heute Sitz des Bischofs der deutschen evangelischen Kirche. Geführte Stadtbesichtigung mit dem alten Stadtkern und der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Abendessen und Übernachtung im 4* Superior-Hotel Golden Tulip.

12. Tag: Erzbistumsstadt Alba Iulia – Budapest

Morgens Fahrt nach Alba Iulia (Karlsburg). Unübersehbar ist die Festung der 2000 Jahre alten Erzbistumsstadt. Besonders eindrucksvoll ist die „Catedra Alba Iulia”, der Dom aus dem 13. Jahrhundert mit außergewöhnlichen Steinmetzarbeiten und die mächtige Orthodoxe Kathedrale. Am Nachmittag verlassen wir Rumänien und fahren über Szeged bis nach Budapest. Abendessen, Übernachtung im 4* Hotel.

13. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen und sie brechen nach dem Frühstück Richtung Heimat auf.

Termin & Preise

Fr 27.09.2024 - Mi 09.10.2024
pro Person im Doppelzimmer € 2.495,-
Schnellbucherpreis (mind. 50% der Plätze) € 2.395,-
Einzelzimmer-Zuschlag € 380,-

Anreise und Abreise

Rast-Haustürservice

Bei dieser Reise holen wir Sie innerhalb des Einzugsgebietes (siehe Karte) ohne Aufpreis direkt von zu Hause ab und bringen Sie zur Abfahrtsstelle Ihres Reisebusses. Dafür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung einen Taxi-Gutschein. Am Rückreisetag steht Ihr Taxi schon bereit, um Sie sicher wieder nach Hause zu bringen.

Wenn Sie außerhalb des grau markierten Einzugsgebietes wohnen – kein Problem – gegen einen geringen Aufpreis werden Sie auch dort abgeholt. Sprechen Sie uns einfach an.

Rast Taxikreis

Beratung und Buchung

Rast Reisen GmbH
Mo bis Fr: 09:00 – 12:00 Uhr
und 13:00 – 17:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

Rast Reisebüro GmbH
Mo bis Fr: 10:00 – 13:00 Uhr
und 14:00 – 18:00 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen
Sa 10:00 – 13:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

 

Unglaubliches Rumänien
13 Tage ab € 2.395,-
Reise buchen
Reise drucken
07633 / 92 62-0 WhatsApp inforast-reisen.de
Jetzt zum Newsletter anmelden!
bus dich weg