Costa Smeralda

Mittelmeer-Safari

Blumenriviera – Andorra – Barcelona – Sardinien – Korsika

Schnellbucherpreis
9 Tage ab € 1.189,-
Reise buchen

Erleben Sie auf dieser Rundreise die landschaftliche und kulturelle Schönheit rund ums Mittelmeer: die elegante Côte d’Azur, die französische Provence, die Bergwelt der Pyrenäen, das temperamentvolle Barcelona, das paradiesische Sardinien und das Naturwunder von Korsika.

  • Vier Länder in neun Tagen
  • Fürstentum Andorra
  • Mediterrane Metropole Barcelona
  • Sardinien & Korsika
  • UNSECO-Weltkulturerbe Carcassonne
© Kess16 - stock.adobe.com© Pixel & Création-fotolia.com© Freesurf-fotolia.com© MagdalenaPaluchowska-stock.adobe.com© gurgenb-fotolia.com©  MasterLu - Fotolia.com© MasterLu - fotolia.com© pkazmierczak-fotolia.com© pkazmierczak-fotolia.com

Unsere Leistungen

  • Rast-Haustürservice
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung im 3* Hotel an der Blumenriviera, inkl. Halbpension
  • 1 x Übernachtung im 3* Hotel im Raum Montpellier / Narbonne, inkl. Halbpension
  • 2 x Übernachtungen im 4* Hotel in Andorra, inkl. Halbpension
  • 2 x Übernachtungen im 4* Hotel im Raum Santa Teresa/Costa Smeralda; inkl. Halbpension
  • 1 x Übernachtungen an Bord der Nachtfähre Barcelona – Porto Torres (2-Bettkabine innen), inkl. Frühstück
  • 1 x Übernachtungen an Bord der Nachtfähre Olbia - Livorno (2-Bettkabine innen), inkl. Frühstück
  • Fährüberfahrt Sardinien nach Korsika und zurück
  • Stadtführung in Nizza, Carcassonne & Barcelona
  • Ganztägige Reiseleitung in Andorra, auf Sardinien & Korsika
  • Kurtaxe
  • Bonuspunkte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise an die Blumenriviera (Italien)

Anreise an die italienische Costa dei Fiori, die farbenprächtige Blumenriviera. In Ihrem 3* Hotel werden Sie bereits erwartet.

2. Tag: Exklusive Côte d’Azur (Frankreich)

Wie die Perlen einer edlen Halskette reihen sich die exklusiven Orte an der Côte d’Azur entlang der bekanntesten Küstenregion Frankreichs: das reiche Fürstentum Monaco, der charismatische Nobelort und Treffpunkt der High Society Cannes und natürlich das mediterrane Nizza, nicht nur bekannt für sein Jazzfestival. Nach einer ca. 1,5-stündigen Stadtführung in Nizza fahren Sie weiter durch die Provence in den Raum Montpellier / Narbonne in Ihr 3* Hotel für die heutige Nacht.

3. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe: mittelalterliches Carcassonne (Frankreich)

Freuen Sie sich heute auf die Erkundung der mittelalterlichen Stadt Carcassonne. Zunächst als gallische erbaut, wurde die Stadt später zum Kastell ausgebaut. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die Stadt sich zu einer uneinnehmbaren Festung. Durch die strategische Lage im Aude-Tal konnte man nun die Handelswege zwischen Atlantik und Mittelmeer kontrollieren. Die Altstadt von Carcassonne ist seit 1997 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Anschließend Weiterfahrt in das kleine Fürstentum Andorra, in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich gelegen. Übernachtung und Abendessen in Ihrem 4* Hotel in Andorra.

4. Tag: Andorra und die Hauptstadt Andorra La Vella (Andorra)

Heute starten Sie in die schönste Region des Fürstentums, in den „Garten Andorras”. Sie bewegen sich zwischen beeindruckenden Bergen und Tälern, genießen ungeahnte Panorama-Aussichten und kommen dem andorranischen Leben in den Gassen idyllischer Dörfer näher. Dann stellen wir Ihnen die Hauptstadt Andorra la Vella auf einem Stadtrundgang vor. Interessante Sehenswürdigkeiten sind das Parlamentsgebäude mit dem Casa de la Vall sowie die stimmungsvolle Altstadt.

5. Tag: Barcelona - mediterrane Metropole (Spanien)

Sie verlassen das Fürstentum Andorra, fahren durch den herrlichen Naturpark des Cadí Moixeró und erreichen eine der faszinierendsten Städte Europas: die katalanische Hauptstadt Barcelona. Lassen Sie sich auf Ihrer Stadtführung vom mediterranen Flair und der phantastischen Architektur verzaubern. Weltbekannt ist die surrealistisch inspirierte Kathedrale Sagrada Familia von Antoni Gaudí, herrlich ein Bummel über die schattige Ramblas. Gegen Abend gehen Sie an Bord der Nachtfähre nach Porto Torres auf Sardinien.

6. Tag: Sardinen – Katalanisches Flair in Alghero (Italien)

Willkommen auf Sardinien. Genießen Sie Ihr Frühstück an Bord, bevor Sie mit dem Bus zum hübschen Seebad Alghero mit katalanischem Flair aufbrechen. Sie unternehmen einen Stadtrundgang und lernen die herrliche Altstadt mit der Kathedrale und der gotisch-katalanischen Kirche San Francesco kennen, dessen charakteristischer, sechseckiger Glockenturm das Wahrzeichen Algheros ist. Anschließend fahren Sie quer über die Insel zur Übernachtung im Raum Costa Smeralda/Santa Teresa.

7. Tag: Korsika – Insel der Schönheit (Frankreich)

Mit der Fähre fahren Sie heute nach Korsika. Wegen ihrer atemberaubenden Landschaft und paradiesischen Strände wird die Insel auch „Insel der Schönheit“ genannt. Hoch über dem Meer auf einem weißen Kreidefelsen gebaut und umspült vom tiefblauen Meer liegt die Altstadt von Bonifacio. Ein Bummel durch die steilen Gassen der Oberstadt wird mit Panoramablicken auf die überhängenden Häuser, auf den Naturhafen und auf die „Bouches de Bonifacio“ belohnt. Gegen Abend fahren Sie mit der Fähre und dem Bus wieder zurück zu Ihrem Hotel auf Sardinien.

8. Tag: Sardinien: weltbekannte Costa Smeralda und Bärenfelsen (Italien)

Die weltberühmte Costa Smeralda mit ihren verträumten, von Granitfelsen umrahmten Badebuchten mit goldfarbenem Sand, dunkelgrüner Macchia, kleinen Dörfern und leuchtendem, kristallklarem Wasser erwartet Sie heute. Sie besuchen Porto Cervo, den mondänen Fischerort und lebendigen Mittalpunkt der „Smaragdküste“, bevor Sie zum imposanten Bärenfelsen fahren, der in exponierter Lage hoch über dem Meer liegt. Abends gehen Sie an Bord der Nachtfähre, die Sie zurück nach Livorno bringt.

9. Tag: Heimreise

Ein letztes Frühstück an Bord, bevor Sie ausschiffen und Ihre Heimreise beginnt.

Ihr Hotel

Während Ihrer Reise übernachten Sie in guten 3* oder 4* Hotel oder an Bord komfortabler Nachtfähren:

Eine Übernachtung in einem 3* Hotel an der Blumenriviera, eine Übernachtung in einem 3* Hotel im Raum Montpellier/Narbonne, zwei Übernachtungen in einem 4* Hotel in Andorra und zwei Übernachtungen in einem 4* Hotel im Raum Santa Teresa/Costa Smeralda. Außerdem übernachten Sie eine Nacht an Bord der Nachtfähre von Barcelona nach Porto Torres und eine Nacht an Bord der Nachtfähre von Olbia nach Livorno (jeweils 2-Bettkabinen innen).

Termin & Preise

Mo 11.10.2021 - Di 19.10.2021
pro Person im Doppelzimmer/2-Bettkabine innen € 1.289,-
Schnellbucherpreis (mind. 50% der Plätze) € 1.189,-
Aufpreis Einzelzimmer/-kabine innen € 275,-
Aufpreis 2-Bettkabine außen (p.P.) € 45,-

Anreise und Abreise

Rast-Haustürservice

Bei dieser Reise holen wir Sie innerhalb des Einzugsgebietes (siehe Karte) ohne Aufpreis direkt von zu Hause ab und bringen Sie zur Abfahrtsstelle Ihres Reisebusses. Dafür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung einen Taxi-Gutschein. Am Rückreisetag steht Ihr Taxi schon bereit, um Sie sicher wieder nach Hause zu bringen.

Wenn Sie außerhalb des grau markierten Einzugsgebietes wohnen – kein Problem – gegen einen geringen Aufpreis werden Sie auch dort abgeholt. Sprechen Sie uns einfach an.

Rast Taxikreis

Beratung und Buchung

Rast Reisen GmbH
Mo bis Fr: 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

Rast Reisebüro GmbH
Mo bis Fr: 09:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

 

Mittelmeer-Safari
9 Tage ab € 1.189,-
Reise buchen
Reise drucken
07633 / 92 62-0 inforast-reisen.de
Jetzt zum Newsletter anmelden!