Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Nach oben
Garten- und Küstenzauber Englands
Schnellbucherpreis:
(ohne Gewähr) ab
1.195 €
7-Tage-Reise
Do. 30.04. - Mi. 06.05.2020
1.295 €
Einzelzimmer-Zuschlag
138 €
Taxiservice
Home > Rast Busreisen > Garten- und Küstenzauber Englands

Garten- und Küstenzauber Englands

Schlösser, Gärten & viel britischer Charme

Meeresrauschen kombiniert mit dem salzigen Duft der offenen See und im Wind fliegenden Möwen, besser kann ein Urlaubstag kaum beginnen. Eastbourne an der englischen Südküste ist ein idealer Standort, um die Umgebung in Sussex und Kent zu erkunden. Es ist die Abwechslung, die diese Reise besonders macht. Die Seebad- und Strandkulisse in Eastbourne und Brighton einerseits, die neu gestalteten Gärten von Leonardslee und am Scotney Castle andererseits. Dazu Wasserschlösser, die sanft hügelige Landschaft im Hinterland und die steil abfallenden Kreidefelsen an der Küste - all das erleben Sie auf dieser Reise.

  • Die schönsten Gärten in Sussex und Kent
  • Beeindruckendes Leeds Castle & Windsor Castle
  • Typisch Britischer Cream Tea in Windsor



Es gilt Stornostaffel b (Bus)
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
bis 1. Tag oder Nichtanreise80%
Zu den Reisebedingungen
Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Reisepreis
1. Tag: Anreise nach Eastbourne

Nach der Kanalüberquerung von Frankreich nach Dover fahren Sie entlang der traumhaften Kreideküste nach Eastbourne in Ihr Hotel, in dem Sie für die kommenden 4 Nächte erwartet werden. Bei einem ersten Spaziergang am Strand lässt es sich wunderbar durchatmen und die herrliche Weite hier an der Küste genießen. Abendessen und Übernachtung in Eastbourne.

2. Tag: Beachy Head, Brighton & Leonardslee Gardens

Kurz hinter Eastbourne liegt Beachy Head, wo die South Downs abrupt aufhören und ein fast 150m hohes Kreidekliff bilden, das sich als markante Landzunge schneeweiß ins Meer hineinschiebt. Der Anblick ist atemberaubend. Weiter geht die Fahrt ins größte und bekannteste Seebad Englands, nach Brighton, das schon immer Querdenker, Lebenslustige und Prominente anzog. Während der Stadtführung besuchen Sie auch den einzigartigen Royal Pavilion – die wichtigste Sehenswürdigkeit in Brighton. Am Nachmittag dürfen Sie sich auf die schönsten Waldgärten Englands freuen: die Leonardslee Gardens. Hier finden Sie im Frühjahr vor allem traumhafte Azaleen und farbenprächtige Rhododendrenbüsche. Auch Kamelien und Magnolien beherrschen den Garten. Es gibt außerdem einen einzigartigen Steingarten und ein Puppenhaus-Museum. Daneben leben Kängurus und Rehwild auf dem Gelände.

3. Tag: Kurbad Tunbridge Wells & Scotney Castle

Das beschauliche Royal Tunbridge Wells ist ein Kurbad mit eisenhaltigen Quellen. Im 18. Jh. war es Anziehungspunkt der feinen Londoner Gesellschaft zur Erholung und Sommerfrische. Bummeln Sie über die Promenade The Pantiles und genießen Sie das einzigartige Flair des Ortes. Anschließend reisen Sie weiter nach Lamberhurst zum Scotney Castle mit seinem wunderschönen Renaissancegarten. Ein Highlight der Anlage ist die Ruine von Scotney Old Castle, dem mittelalterlichen Herrenhaus. Es ist von einem See und üppigen, artenreichen Gärten umgeben. Eine berühmte Mieterin in Scotney war Margaret Thatcher in den 1970/80er Jahren.

4. Tag: Wasserschloss Bodiam Castle & Bateman's

Kent beherbergt zauberhafte Wasserschlösser, wie zum Beispiel Bodiam Castle. Die bildschöne mittelalterliche Burg ist von breiten Wassergräben umgeben und bildet so eine raffinierte Verteidigungsanlage. Nach der Besichtigung besuchen Sie nachmittags Bateman's. Inmitten einer verwunschenen Hügellandschaft liegt das große Sandsteinhaus, das über 30 Jahre das Zuhause von Rudyard Kipling war, aus dessen Feder "Das Dschungelbuch" stammt. Auf spannende Weise erfahren Sie Interessantes zum Leben des Schriftstellers. Ein Spaziergang durch die liebevoll angelegten Gärten führt Sie zu einer bis heute in Funktion befindlichen Wassermühle.

5. Tag: Leeds Castle & Canterbury

Das beeindruckend schöne Leeds Castle war nicht nur die bevorzugte Residenz von Heinrich VIII.; auch weitere englische Könige hatten im Mittelalter in der märchenhaften Anlage ihren Sitz. Den See, auf dem das Bauwerk errichtet wurde, umgibt ein herrlicher Park, der zum Spazieren einlädt. Gegen Mittag/Nachmittag erreichen Sie Canterbury mit der berühmten Kathedrale. Besuchen Sie dieses unfassbar große Zeugnis der gotischen Baukunst (Eintritt nicht inklusive) oder bummeln Sie durch die malerische Altstadt.

6. Tag: Königliches Windsor & Windsor Castle

Nicht allzu weit von London entfernt liegt die Stadt Windsor, ebenfalls am Ufer der Themse. Berühmt als Sitz der englischen Königsfamilie, gehört Windsor Castle sicher zu den schönsten Residenzen weltweit. Hält sich die Queen hier auf, so weht auf dem Round Tower die königliche Flagge. Allerdings heißt das auch, dass Windsor Castle dann nicht besichtigt werden darf. Doch auch ein Besuch des Ortes Windsor, welcher weitere spannende Sehenswürdigkeiten beherbergt, ist lohnenswert. Die Themse, lädt wie die vielen Souvenirläden, zum entspannten Spazieren oder Bummeln ein. Nachmittags werden Sie dann in Windsor zum typisch britischen Cream Tea mit kleinen Leckereien erwartet.

7. Tag: Heimreise

Die Zeit des Abschieds ist gekommen. Mit unvergesslichen Erinnerungen geht es zurück in Richtung Heimat. In Dover wartet Ihr Fährschiff für die Passage nach Frankreich. Auf Wiedersehen in England und Good Bye!

3* Best Western York House Hotel

Nur 400m vom flach abfallenden Sandstrand entfernt, liegt das familiengeführte Hotel in Eastbourne. Geschäfte erreichen Sie in etwa 10 Minuten. Das Hotel bietet einen Innenpool und eine Terrasse mit Meerblick. Die gemütlichen, typisch englischen Zimmer verfügen über TV, Telefon, Föhn und WLAN. www.yorkhousehotel.co.uk

  • Fahrt im Luxusbus ExtraStar 2plus1
  • Rast-Haustürservice
  • Rast-Reisebegleitung
  • Rast-Begrüßungsfrühstück an Bord
  • Fährüberfahrt Calais – Dover – Calais
  • 6 x Übernachtung im 3* Hotel York House, inkl. Halbpension
  • Stadtführung Brighton (ca. 2 Std.)
  • Eintritte: Royal Pavilion, Leonardslee Gardens, Scotney Castle and Garden, Bodiam Castle, Bateman's, Leeds Castle
  • Typisch Britischer Cream Tea in Windsor
  • Quietvox-Audioguide
  • Bonuspunkte
  • pro Person im Doppelzimmer
    1.295 €
    Schnellbucher (ohne Gewähr)
    1.195 €
    Einzelzimmer-Zuschlag
    138 €
    Aufpreis Eintritt Windsor Castle
    17 €
    Über Rast 
    Rast BusreisenRast Fluss- & Seekreuzfahrten Gruppenreisen 
    Rast Reiseland 
    Service 
     
    
    Bildrechte: Canterbury_Bluetenpracht_im_Stadtgarten, ©hans_chr - stock.adobe.com, warasit - Fotolia