Herbst-Tage im Zugspitzland - Rast Reisen - Urlaubs-, Erlebnis- und Tagesfahrten
Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Rückrufservice Schnellkontakt Facebook YouTube Google+
Nach oben
Herbst-Tage im Zugspitzland
Reisepreis:
ab
569 €
5-Tage-Reise
Mi. 03.10. - So. 07.10.2018
569 €
Einzelzimmer-Zuschlag
88 €
Taxiservice
Home > Rast Busreisen > Herbst-Tage im Zugspitzland

Herbst-Tage im Zugspitzland

Vom Starnberger See bis hin zur Zugspitze

Verbringen Sie schöne Herbst-Tage in den Ammergauer Alpen: Ein Paradies für Naturliebhaber! Es erwartet sie ein idyllisches 4*Hotel und traumhaften Rundfahrten.




Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Reisepreis
1. Tag: Anreise Kempten-Bad Kohlgrub

Anreise in die Ammergauer Alpen mit Besichtigungsstopp in Kempten und Gelegenheit zum Bummel und Mittagessen. Weiterfahrt nach Bad Kohlgrub in Ihr Hotel.

2. Tag: Rundfahrt durch das Ostallgäu

Heute geht’s ins Ostallgäu. Über Rottenbuch im Pfaffenwinkel zum Forggensee, vorbei am Hopfensee zu den drei Burgruinen Hohenfreyberg, Eisenberg und Falkenau. Die Mittagspause verbringen Sie in Füssen in der wunderschönen Fußgängerzone, bevor Sie nachmittags einen Fotostopp an den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein einlegen.

3. Tag: Oberbayerische Seenrundfahrt

Heute erwartet Sie eine Seen-Rundfahrt durch die herrliche Alpenlandschaft Oberbayerns. Zu Beginn präsentiert sich das weltbekannte Kloster Ettal inmitten der oberbayerischen Bergwelt. Unser zweiter Fotostopp ist ebenso sehenswert: das Olympia-Skistadion mit seiner mächtigen Sprungschanze in Garmisch-Partenkirchen.

Nun geht es aufs Land, durch das schöne obere Isartal nach Wallgau, den Wohnort der berühmten Biathletin Magdalena Neuner. Anschließend geht es über die eindrucksvolle Kesselbergstraße auf schönster Strecke entlang des Kochelsees zum Kloster Benediktbeuren. Nachmittag geht's über Seeshaupt zum Starnberger See. Weiter über Weilheim und Pähl zum Ammersee. Von Herrsching aus überqueren Sie den Ammersee auf einem alten Raddampfer und haben auf dem Schiff Gelegenheit zum Kaffeetrinken.

4. Tag: Zugspitzrundfahrt

Wir fahren über Garmisch-Partenkirchen zum Rasthaus „Zugspitzblick“ (Pause mit Fotostopp) von wo Sie die beste Aussicht auf die Zugspitze haben. Weiter über Mieming, vorbei am Kloster Stams und Mösern nach Mittenwald (Mittagspause und Freizeit). Zurück geht es übers Ettal und Oberammergau (geführter Spaziergang) wieder ins Hotel zum bayerischen Tanz-Abend.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt mit vielen schönen Erlebnissen im Gepäck die Heimreise.
 

4* Hotel Schillingshof

Das Hotel liegt auf rund 900 Metern Höhe am Fuße des Hörnle in Bad Kohlgrub. Es verfügt über ein Restaurant, eine -Bar, eine Terrasse, ein Panorama-Schwimmbad, zwei Saunen, Beauty-Farm, Fitnessraum und einen Fahrrad- und Mountainbike- Verleih. Die Zimmer bieten TV, Telefon, WLAN sowie Balkon oder Terrasse.
 

  • Fahrt im modernen 4* Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel Schillingshof
  • Ganztägige Ostallgäu-Rundfahrt mit Wieskirche, Füssen inkl. Reiseleitung
  • Ganztägige Zugspitzrundfahrt inkl. Reiseleitung
  • Ganztägige Seenrundfahrt inkl. Reiseleitung
  • 1 x Schifffahrt auf dem Ammersee
  • Unterhaltungs- und Tanzabend mit bayerischer Live-Musik im Hotel
  • Nutzung von Hallenbad, Sauna und Fitnessraum im Hotel
  • Kurtaxe
  • Bonuspunkte
pro Person
569 €
Einzelzimmer-Zuschlag
88 €
Über Rast 
Rast BusreisenRast Fluss- & Seekreuzfahrten Gruppenreisen 
Rast Reiseland 
Service 
 

Bildrechte: Peter Kluwick, Holger Schultz - Fotolia, Uwe Albert-Thiele - Fotolia