Provence & Camargue - Rast Reisen - Urlaubs-, Erlebnis- und Tagesfahrten
Rückrufservice Schnellkontakt Facebook YouTube Google+
Nach oben
Provence & Camargue
Reisepreis:
ab
729 €
5-Tage-Reise
Mo. 10.07. - Fr. 14.07.2017
729 €
Einzelzimmer-Zuschlag
144 €
Taxiservice
Home > Rast Busreisen > Provence & Camargue

Provence & Camargue

zur Lavendelblüte

Bei dieser Reise erleben Sie die wohl eindrucksvollsten Landschaften Südfrankreichs. Blau gefärbte Lavendelfelder, die einzigartige Landschaft der Camargue mit dem Pont-du-Gard und Saintes-Marie-de la-Mer sowie die berühmten Sehenswürdigkeiten in Arles, Aigues Mortes und Avignon werden Sie begeistern!

Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Reisepreis
1. Tag: Anreise nach Arles

Heute erfolgt Ihre Anreise in die Provence bzw. Camargue nach Arles. Abendessen und Übernachtung im 3* Arles Plaza Camargue in Arles .

2. Tag: Camargue-Rundfahrt

Nach einer Stadtbesichtigung in Arles fahren Sie in die Camargue. Die weite Fläche von 560 qkm ist von Tümpeln und Seen überzogen, auf deren Weiden eine besondere Rasse von Kampfstieren und die "weißen Pferde" der Camargue gezüchtet werden. Da es sich bei der Camargue um ein Naturschutzgebiet handelt, verfügt sie nicht nur über größtenteils unberührte Natur; sondern vor allem über einen reichen Wildbestand. Ein besonders schönes Bild wird Ihnen an den zahlreichen Teichen, an denen riesige Scharen von Wasservögeln u.a. auch Flamingos leben, geboten. Sie erreichen Les-Saintes-Maries-de-la-Mer, bekannt durch Bilder van Goghs und die alljährliche Zigeunerwallfahrt. Weiter geht es nach Aigues-Mortes, einer Stadt, die mit ihren hohen Mauern und Türmen noch heute einen sehr mittelalterlichen Charakter hat. Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Provence-Rundfahrt

In Begleitung Ihrer Reiseleitung fahren Sie heute zunächst über Fontvieille in das Ruinendorf Les Baux in der malerischen Alpilles-Bergkette.

Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter zum Pont du Gard, einem kurz vor unserer Zeitrechnung errichteten römischen Aquädukt, der Wasser von einer Quelle bei Uzès nach Nîmes brachte. Weiterreise in die Stadt der Päpste nach Avignon. In ihren hohen, 4,8 km langen Stadtmauer mit 39 Türmen und 8 Toren beherbergt sie neben einer reizvollen Altstadt den mächtigen Papstpalast und die Kathedrale. Vom Rocher des Domes können Sie einen schönen Ausblick auf den 1688 halb zerstörten Pont d'Avignon genießen. Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Vaucluse-Rundfahrt

Heute fahren Sie zunächst zu der unterirdischen Quelle Fontaine de Vaucluse. Ihre nächste Station ist Gordes. Entstanden auf einem Felsenriff am Rande des Plateaus von Vaucluse bietet es einen wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Dörfer und die beeindruckende Landschaft. Sehenswert sind vor allem das Renaissanceschloss und die nahegelegene kleine Ortschaft Village de Bories mit ihren mörtellos erbauten Steinhütten. Weiter geht es nach Senanque mit seinem Kloster aus dem Jahre 1148 (reine Außenbesichtigung) und nach Roussillon, einem Dorf in ungewöhnlicher Hügellage mit einer imposanten Aussicht auf die ockerfarbene, bizarre Felslandschaft. Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise

3* Hotel Arles Plaza

Das Hotel liegt zentral im Stadtzentrum von Arles, nahe der Altstadt und nur 15 Gehminuten vom römischen Amphitheater von Arles entfernt. Es bietet einen großen Außenpool, einen Jacuzzi, eine Terrasse, Bar und ein Restaurant. Ebenfalls gibt es ein Fitnesscenter. Die 67 modern eingerichteten Zimmer sind klimatisiert und verfügen über ein Telefon, einen Schreibtisch, Minibar, kostenloses WLAN und Flachbild-TV.

  • Fahrt im modernen 4* Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*Hotel Arles Plaza Camargue in Arles (o. gleichwertig)
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt Pont du Gard
  • Ganztägige Reiseleitung 2. Bis 4. Tag
  • Citytaxe

Weitere Eintritte extra
 

pro Person im Doppelzimmer
729 €
Einzelzimmer-Zuschlag
144 €
Über Rast 
Rast BusreisenRast Fluss- & Seekreuzfahrten Gruppenreisen 
Rast Reiseland 
Service 
 
Bildrechte: Alexi TAUZIN Fotolia