Blick auf Bologna

Genuss & Kultur in der Emilia-Romagna

Feinschmeckerreise mit Sternekoch Fritz Zehner

5 Tage ab € 1.195,-
Reise buchen

Burgen, romanische Kathedralen, erstklassige Lebensmittel und gemütliches Schlemmen! Die Emilia-Romagna ist als norditalienische Region ein

wichtiger Standort für Industrie und Großhandel und ein Großteil der lebensmittelverarbeitenden Industrie Italiens ist hier zuhause. Von hier stammen auch einige der bekanntesten italienischen Köstlichkeiten wie der Prosciutto di Parma, der Parmigiano Reggiano, der Aceto Balsamico di Modena oder Lambrusco und Mortadella. Gehen Sie mit Sternekoch Fritz Zehner und Jutta und Alfred Sedelmeier auf ein Entdeckungsreise in die Genussregion Italien.

  • Reisebegleitung und Verköstigung durch Sternekoch Fritz Zehner

  • Mortadella in Bologna

  • Parma - das Epizentrum des Geschmacks

  • Modena & der berühmte Aceto

  • Balsamico di Modena
© ermess - shutterstock.com© claudiozacc-fotolia.com© Depositphoto 122375868

Unsere Leistungen

  • Rast-Haustürservice
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Genießer-Frühstück von Fritz Zehner am Anreisetag am Bus
  • Getränke im Bus (AFG + Bier) Reisebegleitung durch Fritz Zehner und Jutta & Alfred Sedelmeier
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel President in Correggio, inkl. Halbpension
  • 1 x Abendessen mit Getränken in einer Osteria/Trattoria bei Reggio (im Rahmen der HP)
  • Kochen & Mittagessen mit Fritz Zehner
  • Besuch eines Delikatessengeschäftes in Bologna, inkl. kleiner Kostprobe der lokalen Mortadella
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss auf einem Landgut bei Bologna
  • Käseprobe
  • Schinkenprobe mit Betriebsbesichtigung
  • Mehrgängiges Mittagsvesper mit Weinprobe auf einem Landgut bei Modena
  • Balsamico-Verkostung mit Imbiss
  • Ganztägige Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag
  • Quietvox-Audioguide
  • Kurtaxe

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Emilia-Romagna

Morgen brechen wir auf nach Correggio, eine geschäftige Kleinstadt zwischen den Bächen Crostolo und Tresinaro mit einer interessanten Altstadt und Fürstensitz. In unserem 4* Hotel President in Correggio werden wir zu einem ersten gemeinsamen Abendessen erwartet.

2. Tag: Bologna – Heimat der Mortadella & Weinprobe

Heute besuchen wir Bologna, die Hauptstadt und das Kulturzentrum der Region Emilia-Romagna. Bologna genießt den Ruf, ein Paradies für Feinschmecker zu sein, stammen von hier doch einige der bekanntesten Nudelgerichte sowie Fleisch-, Käse- und Weinspezialitäten. Doch auch historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten gibt es hier zuhauf: Die mittelalterlichen Arkaden mit einer beeindruckenden Länge von 38 Kilometern (UNESCO-Welterbe), die Piazza Maggiore, den Neptunbrunnen und die schiefen Türme von Asinelli und Garisenda, die Wahrzeichen Bolognas. Im Anschluss an die Stadtbesichtigung besuchen Sie einen Feinkostladen in Bologna und haben die einmalige Gelegenheit, die beste Mortadella zu verkosten. Nachmittags erwartet Sie dann noch eine Weinprobe mit einem kleinen Imbiss auf einem Landgut außerhalb Bolognas. Zum Abendessen werden Sie dann wieder im Hotel erwartet.

3. Tag: Parma – Das Epizentrum des Geschmacks

Vormittags werden Sie direkt zu einer Parmesan- und Schinkenprobe erwartet. Wo möglich, erkunden Sie auch die Produktionsstätten dieser beiden köstlichen Spitzenprodukte der Emilia-Romagna. Zur Mittagszeit erreichen wir schließlich Parma, wohl das Epizentrum des guten Geschmacks, wenn man an Parmaschinken und Parmesan denkt. Zur Mittagszeit erwartet Sie ein weiteres Highlight: ein von Sternekoch Fritz Zehner zubereitetes Menü. Freuen Sie sich auf einen Gaumenschmaus der Extraklasse! Kulinarisch abgerundet wird der Tag durch ein köstliches mehrgängiges Menü in einer typischen italienischen Osteria.

4. Tag: Modena - Mittagsvesper & Balsamico Essig

Heute erwartet Sie Modena, das Reiseziel der Extraklasse für kulinarische Genüsse. Aber zuerst lernen Sie die Stadt bei einer kleinen Stadtführung besser kennen. In Modena dreht sich alles um die Piazza Grande mit dem Dom San Geminiano und dessen Turm Ghirlandia. Das gesamte Ensemble zählt seit 1997 zum Welterbe der UNESCO. Zum Mittagessen werden Sie auf einem Landgut erwartet, wo Ihnen ein mehrgängiges Mittagessen mit regionalen Weinen serviert wird. Nachmittag erwartet Sie dann die wohl bekannteste Köstlichkeit Modenas: Der Aceto Balsamico di Modena - der König der Essige. Sie verkosten das „schwarze Gold“ und genießen dazu einen kleinen Imbiss. Das Abendessen wird Ihnen heute wieder im Hotel serviert.

5. Tag: Heimreise

Nach genussreichen Tagen in der Emilia-Romagna treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Ihr Hotel

4* Hotel President

Ihr 4* Hotel liegt in einem Wohngebiet Corregios, nur wenige Kilometer von Carpi entfernt. Die eleganten Zimmer sind klimatisiert und mit TV, WLAN, Safe, Föhn und Minibar ausgestattet. Das Hotel verfügt außerdem über einen Lift und ein Restaurant.

www.hotelpresident.re.it

Termin & Preise

Di 25.10.2022 - Sa 29.10.2022
pro Person im Doppelzimmer € 1.195,-
Einzelzimmer-Zuschlag € 110,-

Anreise und Abreise

Rast-Haustürservice

Bei dieser Reise holen wir Sie innerhalb des Einzugsgebietes (siehe Karte) ohne Aufpreis direkt von zu Hause ab und bringen Sie zur Abfahrtsstelle Ihres Reisebusses. Dafür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung einen Taxi-Gutschein. Am Rückreisetag steht Ihr Taxi schon bereit, um Sie sicher wieder nach Hause zu bringen.

Wenn Sie außerhalb des grau markierten Einzugsgebietes wohnen – kein Problem – gegen einen geringen Aufpreis werden Sie auch dort abgeholt. Sprechen Sie uns einfach an.

Rast Taxikreis

Beratung und Buchung

Rast Reisen GmbH
Mo bis Fr: 09:00 – 13:00 Uhr
und 14:00 – 18:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

Rast Reisebüro GmbH
Mo bis Fr: 09:00 – 13:00 Uhr
und 15:00 – 18:00 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen
Sa 10:00 – 13:00 Uhr
Individuelle Beratungstermine
nach telefonischer Vereinbarung

 

Genuss & Kultur in der Emilia-Romagna
5 Tage ab € 1.195,-
Reise buchen
Reise drucken
07633 / 92 62-0 WhatsApp inforast-reisen.de
Jetzt zum Newsletter anmelden!